Blacklist – Live-Debüt in Europa / Berlin

flyer_blacklist_02_10_09
Blacklist/Tobias Bernstrup/Monozid

Am 2. Oktober erlebt das Kato in Berlin etwas ganz besonderes: Die große Gitarrenwavehoffnung Blacklist hat im Rahmen der Remembrance Daze/Pagan Love Songs-Party ihren ersten Auftritt auf europäischem Boden und wird dort Songs ihres jüngst erschienenen Debütalbum „Midnight of the Century“ spielen, das so ziemlich überall euphorische Kritiken erhielt. Unterstützt wird die Band von dem schwedischen Wave-Chamäleon Tobias Bernstrup, der an diesem Abend seinen einzigen  Auftritt auf deutschem Boden haben wird, und den Leipziger Depro-Punks von Monozid, die ebenfalls ein starkes Album in Petto haben.

Eintritt gibts im Tausch gegen 12 Euro im Vorverkauf oder 15 Euro an der Abendkasse. Nach dem Konzert wird die Remembrance Daze feat. Pagan Love Songs-Party stattfinden, bei der die DJs Ian P. Christ, NecroPhil und Thomas Thyssen auflegen werden. Auf dem Programm stehen Post Punk, Wave, Indie, Goth Rock und Classics.

Stattfinden tut das ganze hier:

KATO

Im U-BHF Schlesisches Tor
10997 Berlin-Kreuzberg

Gothrockjüger, klicket hier für noch mehr Infos und Tickets:

www.remembrance-daze.com

About Fenriz

Check Also

Videorelease: Agonoize – The Fall

Depressionen – Dämonentanz in der eigenen Seele. Lautlose Schreie…. verstecktes Weinen… verstummte  Emotionen… Mittlerweile eine …