Crowdfunding Kampagne von Scream Silence

Wieder unter eigener Flagge wollen die Jungs von Scream Silence agieren und dazu brauchen sie eure Hilfe: Scream Silence.

ScSi Foto

 

Folgende Info haben wir bekommen:

 

Scream Silence – Neues Album 2015 – Crowdfunding Aktion

Scream Silence – eine fünfköpfige Band aus Berlin, welche sich 1998 ( damals allerdings noch in anderer Zusammensetzung ) mit dem Ziel zusammenfand, anspruchsvolle Gothic-Musik zu erschaffen.
Mit ihrem Debütalbum „To die for“ kamen sie diesem Ziel bereits verdammt nahe, und bis heute folgten mit nicht nachlassendem hohem Anspruch noch acht weitere, beeindruckende Alben.
In Rezensionen wird ihre Musik oftmals charakterisiert als „…melancholische Schönheit voller Tiefgang und Facettenreichtum, geprägt von einer kunstvollen Melodieführung, die allein mit dem Begriff Brillanz passend beschrieben werden kann.“

Die ersten Alben „To die for“ (1999), „The 2nd“ (2001) und „Seven Tears“ (2003) wurden damals noch unter fremdem Label produziert.
Im Frühjahr 2004 entschloss sich die Band dann zur Gründung eines eigenen Labels (Plainsong Records), um so die Leitung ihrer Angelegenheiten selbst zu übernehmen. Unter diesem eigenen Label entstand Ende 2004 das Album „Elegy“, 2006 „Saviourine“, 2007 „Aphelia“ und schließlich 2008 das Album „Apathology“.
Im Anschluss folgte eine kleinere Schaffenspause, welche sich – u.a. auch durch den plötzlichen Ausstieg ihres Drummers Heiko Wolf (2011), sowie einem mehr oder weniger ungeplanten Studiowechsel – über einen Zeitraum von vier Jahren erstreckte.
2012 melden sie sich dann in alter Form und gewohnter Brillanz mit ihrem achten Album „Scream Silence“ zurück, welches mit Unterstützung des Labels OUT OF LINE veröffentlicht wurde, ohne welche sie es sonst leider nicht geschafft hätten.
Ihnen wurde zu diesem Zeitpunkt jedoch auch klar, wie wichtig ihnen ihre Freiheit und musikalische Unabhängigkeit immer war, dass es letztendlich genau das ist, was sie ausmacht, und sie dahin wieder zurückkehren wollen.
Daraufhin entschloss man sich, das neue Album „Heartburnt“, welches im Frühjahr 2015 erscheinen soll – trotz aller Hürden und anderer evtl. auftretenden widrigen Umstände – wieder unter eigener Flagge zu produzieren.
Die Idee kam auf, mit Hilfe einer Crowdfunding-Aktion diese Hürde zu nehmen und unabhängig von jeglichem kommerziellen Einfluss, weiterhin gute, ehrliche Musik zu erschaffen.
Nun ist die Unterstützung der Fans gefragt, indem sie Mitglied dieser Community werden, und exklusive Dankeschöns (Perks) direkt von ihnen erhalten… oder aber, indem sie einfach nur ihren Freunden von dieser Kampagne berichten!
Die Crowdfunding-Aktion findet ihr unter:
https://www.indiegogo.com/projects/scream-silence-heartburnt-the-new-album
Bitte unterstützt diese Kampagne, damit auch ihr neuestes Werk das Licht der Welt erblicken kann.
Und wer Scream Silence kennt weiß, dass sie schon immer sehr hohe Ansprüche an sich selbst gestellt haben und versuchen, jedes weitere Album noch ausgereifter und facettenreicher zu gestalten.
Man darf also wieder einmal gespannt sein, wie die fünf Herren ihre neuesten musikalischen Inspirationen & Ideen umgesetzt haben.
© Sabine Julitz, 12/2014

 

Also, jeder der die Musik und die Band mag sollte fleissig helfen, denn jeder Euro zählt.

About >puregatory<

Ich bin ein Mensch für den Musik eine wichtige Rolle im Leben spielt.... wie heisst es so schön ... da wo Worte nicht mehr weiter wissen, setzt die Musik ein .. da ist was wahres dran. Ich schreibe gerne , lese, fotographiere. Schreibe selber Gedichte und Songtexte für diverse Künstler. Sich weiter zu entwickeln finde ich sehr wichtig , denn ich bin der Meinung still zu stehen macht einen auf Dauer krank. Wer irgendwelche Fragen an mich hat, kann mich gerne kontaktieren.

Check Also

Galerie: Hell Boulevard – Dead Serious Tour + Florian Grey + The Fright

The Fright Florian Grey Hell Boulevard   All Pics by Hel 7t9