Empyrium

Empyrium sind zurück – Erste Kostprobe verfügbar

EmpyriumNachdem Empyrium sich nach dem Release des letzten Albums Weiland aufgelöst haben, war es lange Zeit still um die Band geworden.

Lediglich 2006 erschien noch ein weiterer Rückblick des Schaffens von Empyrium in Form von A Retrospective…

Doch nun sind Empyrium zurück …

Auf der Facebook Seite des Labels Prophecy Productions wurde vor einer Weile von der Rückkehr des „goldenen E“ gesprochen, wozu man später auch einen kurzen Soundschnipsel entnehmen durfte. Die Vermutungen das es sich um Empyrium handelt – da die Stimme Thomas Helm glich – wurden indirekt nun von Prophecy bestätigt.

We are incredibly happy to announce that Empyrium, the most renowned Prophecy act ever, has decided to reunite and to record new music …

Darüber hinaus wurde bestätigt, das sich ein erster Song „The Days Before The Fall“ von Empyrium auf der kommenden Compilation Whom The Moon A Nightsong Sings befindet. Die Compilation von Auerbach Tonträger und Prophecy Productions befasst sich in erster Linie mit mystischer und naturbezogener Akkustik-Musik. Daher lässt  vermuten, das Empyrium auch weiterhin die Schiene der Natur-Musik mit Neo-Folk Einflüssen bestreiten, wie man es in den letzten Alben verstärkt getan hat.

Wir sind gespannt auf die Zukunft um Empyrium und werden euch auf dem Laufenden halten.

About >puregatory<

Ich bin ein Mensch für den Musik eine wichtige Rolle im Leben spielt.... wie heisst es so schön ... da wo Worte nicht mehr weiter wissen, setzt die Musik ein .. da ist was wahres dran. Ich schreibe gerne , lese, fotographiere. Schreibe selber Gedichte und Songtexte für diverse Künstler. Sich weiter zu entwickeln finde ich sehr wichtig , denn ich bin der Meinung still zu stehen macht einen auf Dauer krank. Wer irgendwelche Fragen an mich hat, kann mich gerne kontaktieren.

Check Also

Galerie: Indiebase Festival – 44 Leningrad // Megaton

44 Leningrad   Megaton

  • Ich freu mir hier einen Ast ab <3

  • Iskharian

    Viel interessanter ist meiner Ansicht nach der Sampler. Scheinbar macht die „Wanderer über dem Nebelmeer“-Compilation Schule. Und wie es aussieht wird auch die Zusammenarbeit zwischen Pest Productions und Prophecy verstärkt.

  • Der Sampler ist eben das erste Werk – worauf ich enorm gespannt bin.

    Empyrium extra neu für den Sampler und dann noch Ulver, October Falls und so weiter. Sau geil.

  • Felix

    Sehr schön! Feine Nachricht. Passend zum Herbst.

  • Pingback: Empyrium mit dem ersten Live-Auftritt der Bandgeschichte | Schwarze-News | Gothic News | Metal News | Schwarze Szene News()