Lord of the Lost „Afterlife“

Lord of the Lost -Afterlife Ep

Am 28.02.2014 erblickte ein neues Kind von den Goth Rockern Lords of the Lost aus Hamburg die Welt. „Afterlife“ ist eine Single-Ep, die ich euch sehr empfehlen kann, und in keinem Player fehlen sollte. Mit drei Versionen des Titels „Afterlife“ wird eine symbolisch weite Ebene der Phänomenalen Einzigartigartigkeit von „Lord of the Lost“ angesprochen, welche doch jede Stimmung untermalt, tanzbar und rockig dark hervorgehoben durch die wunderbare charakteristische Stimme von Chris Harms.

Dem nicht genug sind zwei weitere Titel enthalten – „This War“ und „Morsal“. Diese Single-Ep geht unter die Haut, bleibt fest im Ohr eines Jeden verankert, der Klänge und Töne zu schätzen weiß. Somit können wir also auch im kommenden Album „From the Flame into the Fire“, welches im Mai das Licht der Welt erblickt, wieder Großes und Phänomenales von Lords of the Lost erwarten.

Chris Harms ist ein Perfektionist, dem es immer wieder gelingt mit seiner wundervollen und einzigartigen Stimme sowie seinem Charisma die Menge zu begeistern, hört also rein und überzeugt euch selbst! Die Band tourt aktuell erfolgreich durch die USA und wird sich auch ab dem 19.4.2014 wieder bei uns auf Tour sowie auf Festivals befinden!

Abschließend lässt sich sagen, dass es sich wieder um ein ausgesprochen gelungenes Werk handelt, welches einschlägt und im Gedanken bleibt, sich fest verankert durch Vielfalt einer einzigartigen Band! Danke das es Euch phänomenalen Jungs gibt! Musikalisch sowie optisch immer wieder ein Erlebnis für Seele und Augen.

by Vampyrangel Mandy Vampy

About Vampyrangel

Ich bin ein Wesen der Nacht, welches sich immer wieder gern in die endlos sinnliche Schönheit der dunklen Musik verliert! ...Ohne Musik wäre das Leben sinnlos, sowie undenkbar, Musik muss ich fühlen, atmen und entdecken können...Musik begleitet uns in allen Phasen des Lebens, ob gut oder schlecht, so hat die Muse doch immer einen Trost als Wegbegleiter parat! Ich schreibe gern als auch viel, verfasse Gedichte, Lyrik's und Wandel auf vielen Konzerten, sowie Festivals! Mein Motto" Sehe nach vorn und nie zurück, die Zukunft hält viele Türen offen! Es ist ein Weg der unverkennbar viele Schätze bereit hält!" Für fragen und neues bin ich offen, schreibt mir einfach! Carpe Noctem!Rock'n Goth! Lg Eure Vampy :)

Check Also

Wave-Gotik-Treffen Leipzig – Letzter Tag – Gelungener Abschluss

Das Wave-Gotik-Treffen in Leipzig färbt  jedes Jahr eine Stadt in einen musikalischen Szenemodus mit vielen …