Mono Inc.: „Wir bleiben unseren Wurzeln treu!“

Derzeit legen Mono Inc. eine gigantische Entwicklung hin. Ihr neues Album „Nimmermehr“ stieg direkt auf Platz drei der deutschen Albumcharts ein. Kein Wunder, dass nun auch die BILD auf sie aufmerksam wurde: „Kinderstar jetzt als Grufti-Rocker in den Charts“ titelte das Blatt am 22. August.

(Den Link zum Artikel gibt es hier: http://www.bild.de/unterhaltung/musik/kinderstar/kinderstar-jetzt-als-grufti-rocker-in-den-charts-31942086.bild.html )

 

mono2

Auf dem Feuertal Festival äußerte sich Frontman Martin Engler gegenüber den Mono Inc. Fans aus der „schwarzen Szene“, die häufig den Massenmedien und kommerziellen Erfolgen ihrer Lieblingsbands eher kritisch gegenüberstehen, wie folgt: „Zum Glück haben sie uns als Grufti-Rocker bezeichnet, damit können wir gut leben. Solange sie uns nicht „Pop-Band“ nennen, ist alles in Ordnung!“

Des weiteren bedankten sich Mono Inc. bei ihren treuen Fans, die ihnen diesen bombastischen Erfolg erst ermöglicht hatten und gelobten, niemals ihre Wurzeln zu vergessen und ihnen treu zu bleiben- was auch immer da auch in Zukunft noch auf sie zukommen möge.

Wir jedenfalls freuen uns mit Mono Inc. über ihren Erfolg und wünschen auch für den weiteren musikalischen Werdegang alles Gute.

Wir sind sehr gespannt, was die Zukunft für die „Grufti-Rocker“ noch so alles bereithält.

mono3

 

 

About Juno

Alter: 27 Beruf: Magister in Orientwissenschaften mit Jura und Politik, derzeit Zweitstudium Kunst-Musik-Medienwissenschaften, arbeite nebenher in einem Programmkino. Hobbies: Schreiben, schneidern, Klamotten entwerfen, orientalischer Tanz und Modern Dance, uvm. Lieblingsmusik: Von Metal und Rock bis hin zu Elektronischem sehr vieles. :)

Check Also

Galerie: Indiebase Festival – 44 Leningrad // Megaton

44 Leningrad   Megaton