Rezension: Ost+Front – Ultra

Ost+Front sind schon lange ein fester Bestandteil unserer Szene.. Mit ihren provokanten Bühnenshows und kompromisslosen Songs begeistern sie das Publikum immer wieder. Nun wird es Zeit weiter zugehen, einen Schritt nach vorne zu machen: „Ultra“ heißt ihr neuester Streich und zeigt ihr musikalisches Spektrum und Können auf ihre besondere Art.

10259799_845579932168657_1411005471318280662_n

Ost+Front haben sich auf den Weg gemacht, neue Einflüsse verarbeitet. Zum Teil emotionaler als bisher erfinden sie sich neu. Aber dabei verlieren sie sich selbst nicht aus den Augen, der unverkennbare Ost+Front Stil bleibt uns erhalten und wird verfeinert und ausgebaut. Man merkt deutlich, dass sie nach mehr schreien, nach vorne preschen, experimentieren, keine Scheu vor neuem haben. Die Texte sind kompromisslos, tiefgehend und frei aus der Seele geschrieben. Kein Blatt vor den Mund zu nehmen, keine Tabus zu haben ist sicherlich eines ihrer Markenzeichen. Sie haben sich bekannte Unterstützung geholt: Erk Aircaig von Hocico und b.Deutung von Deine Lakaien begleiten die Band bei 2 Tracks.

Fazit: „Ultra“ ist der Sprung nach vorne: Brutal und emotional, tabulos und rein. Voll gepackt mit Energie, die einen nicht mehr still stehen lässt. Nicht nur hart gesottene Ost+Front Fans kommen auf ihre Kosten, sondern auch genrefremde Musikanhänger werden hier ihr zu Hause finden.

Tracklist:
01.Sternenkinder
02.Bruderherz
03.Fiesta De Sexo (feat. Erk Aicrag)
04.Afrika
05.Moldau
06.Krüppel
07.Suizid (mit  b.Deutung)
08.Fick Dich
09.Volksmusik
10.Blitzkrieg
11.Nein
12.Klassenkampf
13.Siebenbaum
14.Triebwerk
15.Wasser Marsch
16.MNSTR
17.Sternenkinder (Orchester Version)
18.Klassenkampf (Instrumental)

About >puregatory<

Ich bin ein Mensch für den Musik eine wichtige Rolle im Leben spielt.... wie heisst es so schön ... da wo Worte nicht mehr weiter wissen, setzt die Musik ein .. da ist was wahres dran. Ich schreibe gerne , lese, fotographiere. Schreibe selber Gedichte und Songtexte für diverse Künstler. Sich weiter zu entwickeln finde ich sehr wichtig , denn ich bin der Meinung still zu stehen macht einen auf Dauer krank. Wer irgendwelche Fragen an mich hat, kann mich gerne kontaktieren.

Check Also

Review: VII. E-Only Festival 2017

Wir starten unser Festivaljahr im Herzen Leipzigs. Dort fand am 18. Februar 2017 zum siebten …