Videopremiere Darkness von The Beauty of Gemina

Wundervolle Klänge zur Nachtskyline Tokios, magische Momente zwischen visuellem und musikalischem Empfinden. The Beauty of Gemina entführen uns mit ihrem neuen Video in eine tiefgründige Welt, einer Symbiose zwischen hören und sehen: Darkness.

10802084_10152525769457965_3617940723305369507_n
Wenn man das neue Video genau verfolgt, erlebt man eine Geschichte mit passender Musik. Begleitet von der magischen Stimme des Sängers Michael Sele, zeigt das Video uns die Schnelllebigkeit der Stadt, zweier Menschen dort und trotzdem auch persönliche Momente, Gefühle wie Angst, Einsamkeit, Verzweiflung, Traurigkeit kommen in der Dunkelheit.

Lasst euch von The Beauty of Gemina in eine 12 minütige Spährenwelt entführen:

About >puregatory<

Ich bin ein Mensch für den Musik eine wichtige Rolle im Leben spielt.... wie heisst es so schön ... da wo Worte nicht mehr weiter wissen, setzt die Musik ein .. da ist was wahres dran. Ich schreibe gerne , lese, fotographiere. Schreibe selber Gedichte und Songtexte für diverse Künstler. Sich weiter zu entwickeln finde ich sehr wichtig , denn ich bin der Meinung still zu stehen macht einen auf Dauer krank. Wer irgendwelche Fragen an mich hat, kann mich gerne kontaktieren.

Check Also

Welle: Erdball auf großer „Vespa 50N Special“ Tour 2017

Erstmals trat die Band 1990 unter dem Namen Honigmond, welcher später zu Feindsender64.3 geändert wurde, …