DAC TV

DAC TV sucht Unterstützer für Musiksendung

DAC TV

DAC TV sucht Unterstützer, um ein ehrgeiziges Projekt umzusetzen: Monatlich eine Musiksendung von 45 Minuten Länge zu produzieren, prominente Gäste einzuladen, und das Ganze soll auch noch gratis sein.

Die erste Folge ist noch im ersten Quartal 2012 geplant, und dafür brauchen die Jungs und Mädels von Golden Delicious eure Unterstützung! Insgesamt geht es um läppische 6000 Euro, die per Crowdfunding zusammengetragen werden sollen, d. h. ihr spendet – ihr bekommt was dafür: Das reicht von einer Erwähnung im Abspann bis zu handnsignierten Alben.

Ja und warum das Ganze? Die Musiksender sind a) pleite, b) verkaufen Klingeltöne oder c) sind kostenpflichtig, und meine Videos hol‘ ich mir eh im Internet. Habt ihr euch nicht auch schon zig Mal geärgert, wenn wieder der bedröppelte Smiley zu sehen war, der euch leider mitteilte, dass ihr auch das 10. Video in Folge nicht gucken dürft, weil ihr aus Deutschland kommt? Und überhaupt, erst dieses ewige Suchen nach dem richtigen, originalen Video in vernünftiger Qualität…

Wäre es da nicht wesentlich cooler, wenn in den Öffentlich-Rechtlichen einmal pro Monat eine Show laufen würde, in denen alles von And One bis Zeraphine gezeigt und eure Lieblingskünstler interviewt werden? So wie MTV, bloß eben vernünftig?

Ich fände das auf jeden Fall einen Versuch wert, endlich wieder vernünftige Musik im Fernsehen zu haben. So wie damals Formel 1, als Ingolf Lück noch witzig war… Und wer weiß, wenn Omi sich dann auf der Fernbedienung verdrückt und sieht, dass der böse Typ da in Schwarz eigentlich ganz lustig ist, vielleicht weicht dann auch das hühnerfressende Satanisten-Klischee. Nunja, vielleicht.

Also schaut mal vorbei auf DAC TV und lasst ’nen Euro da!

About Spjelke_Ulv

Check Also

NCN12 - Nocturnal Culture Night 2017

Preview: NCN 12 – Nocturnal Culture Night 2017

Round 12! Vom 8. bis 10. September 2017 lockt das 12. NCN Festival wie gewohnt …