Hurricane Festival führt RFID Chip ein

Die letzten Tage wurde heiß diskutiert was das Mera Luna Festival angeht, ob es wirklich dieses RFID (Radio-Frequency Identification) Chip geben wird. Die Meinungen der Fans waren durchweg recht negativ.

hurricane_festival_2015_erste_bestaetigungen
Heute ereilte uns nun die Meldung, dass ein weiteres Festival mit diesem RFID Chip arbeiten wird: Das Hurricane Festival führt das bargeldlose Bezahlen ein und auf dem ganzen Gelände wird kein Bargeld mehr akzeptiert, sondern nur noch mit diesen Chips bezahlt.
Dazu erklären sie folgendes:

 

Kein Bargeld mehr in der Tasche oder irgendwo versteckt im Zelt. Ihr bewegt Euch frei und bargeldlos auf dem gesamten Hurricane Gelände und bezahlt überall im Handumdrehen mit Eurem Festivalband. Ladet bereits gebührenfrei und sicher online von zu Hause Geld auf, so habt Ihr Euer Guthaben direkt nach dem Einlass zur Verfügung. Ihr benötigt weiteres Guthaben? Kein Problem! Ihr könnt Euren Chip jederzeit an einer der vielen Auflade Stationen gebührenfrei (bar, per Kredit- oder EC Karte) aufladen. An den Balance Checks könnt Ihr Euer aktuelles Guthaben überprüfen und behaltet so den Überblick. Ihr müsst das Guthaben nicht zum letzten Cent aufgebrauchen: Restguthaben lasst Ihr Euch über Euer Profil auf Euer Konto gebührenfrei zurücküberweisen oder ganz einfach vor Ort auszahlen. Auch das Müllpfand, welches du während des Festivals schon abgeholt hast, lässt Du Dir einfach aufs Band gutschreiben.
Auf der Homepage www.hurricane.de/de/bargeldlos erstellt ihr Euch mit einer gültigen E-Mail Adresse ein Profil, welches Ihr anschließend mit Eurer Ticketnummer verbindet. Anschließend könnt Ihr direkt per Sofortüberweisung oder Kreditkarte Guthaben auf Euer Profil laden, das dann automatisch vor Ort auf Eurem Festivalbändchen hinterlegt ist. Die Gebühren dafür übernehmen wir. Das war es im Grunde auch schon! Auf dem Festival tauscht Ihr dann wie gehabt Euer Bändchen gegen das Ticket ein und könnt direkt ins Festivalwochenende eintauchen.
Natürlich habt Ihr auch die Möglichkeit Euch nach dem Festival zu registrieren und Euer eventuelles Restguthaben zurückzufordern.
Auf dem Gelände selbst wird ab diesem Jahr kein Bargeld im Umlauf sein – Ihr bezahlt direkt mit Eurem Bändchen und bekommt nach jedem Bezahlvorgang Euer aktuelles Guthaben angezeigt.

 

Ob ein reibungsloser Ablauf garantiert sein wird und ob diese Chips wirklich so sicher sind, können wir zu diesem Zeitpunkt nicht sagen. Es gibt dazu einige Seiten im Netz, deren Meinung über die Sicherheit dieser RFID Chips weit auseinander gehen. So macht sich am besten jeder selber seine Meinung.

http://www.hurricane.de/de/bargeldlos/allgemeine-infos/

 

About >puregatory<

Ich bin ein Mensch für den Musik eine wichtige Rolle im Leben spielt.... wie heisst es so schön ... da wo Worte nicht mehr weiter wissen, setzt die Musik ein .. da ist was wahres dran. Ich schreibe gerne , lese, fotographiere. Schreibe selber Gedichte und Songtexte für diverse Künstler. Sich weiter zu entwickeln finde ich sehr wichtig , denn ich bin der Meinung still zu stehen macht einen auf Dauer krank. Wer irgendwelche Fragen an mich hat, kann mich gerne kontaktieren.

Check Also

Axel One – Jeanny // A Tribute To Falco

Ganze 34 Jahre ist es her, als der Musiker Falco mit seinem Song Jeanny, ab …