Schock! STATIC-X – Frontmann Wayne Static stirbt mit 48 Jahren!

Es ist ein Schock für alle Fans der Industrial Metal Band STATIC-X! Sänger und Gitarrist Wayne Static, dessen bürgerlichem Namen Wayne Richard Wells war, stirbt mit nur 48 Jahren! Das bestätigt die Band auf ihrer Facebook-Seite:

„Static-X Founder Wayne Static Passed Away At Age 48
November 1, 2014 – Platinum selling musician Wayne Richard Wells, better known as WAYNE STATIC, passed away at the age of 48.
WAYNE STATIC was the enigmatic former frontman and namesake of Static-X, who later forged a successful solo career. Wayne was scheduled to co-headline tours with Powerman 5000 and Drowning Pool over the next several months.
No additional information is available at this time.“

Zur Zeit sind keine genaueren Umstände um seinen Tod bekannt. Jedoch lässt sich aus den vielen Beileidsbekundungen seiner Musikerkollegen herauslesen, dass es sich bei der Todesursache vermutlich um eine Drogenüberdosis handelt.

So schreibt Jacoby Shaddix von der Band PAPA ROACH:

„RIP Wayne…. This is so sad. Too many musicians are dying from overdoses. I’m serious, addiction is real and takes fools out. No one is invincible. So glad I live a sober life today. The number of friends that I have lost to addiction is crazy. If you are struggling witn addiction, get some help before it’s too late. I know drugs and partying are part of the ‚rock ’n‘ roll lifestyle,‘ but damn, how many more gotta die??? Fuck the lifestyle, I want life!!!! See you on the other side, Wayne….“

Ebenfalls äußerte sich Jonathan Davis, Sänger der Band KORN über den Tod Wayne Static:

„Rest in peace, Wayne. I’m speechless right now. I’m losing too many of my friends. I’ll see you on the other side, brother.“

Auch Cristina Scabbia von LACUNA COIL und Corey Taylor, Sänger der Band SLIPKNOT und STONE SOUR, nehmen Anteil an dem Verlust ihres Musikerkollegen und sprechen der Familie des Frontmannes ihr Beileid aus.

Scabbia: „Shocked. Waking up with the horrific news someone you knew died is the worst feeling in the world… R.I.P. Wayne.“

Taylor: „I am absolutely devastated to hear about Wayne Static’s death. A good man and a good friend. My thoughts are with his family and friends.“

Quelle und Foto: www.blabbermouth.net

About Poes Rabe

Was schreibt denn da als Redakteurin für Dark News über Literatur, elektronische Musik und Konzerte? Es handelt sich dabei um Poes Rabe, der, anders als erwartet, weiblich, hellhäutig und mit rotem Hauptgefieder gekrönt ist. Namentlich ist dieses Exemplar als Saskia Schäfer bekannt. Das 1990 geborene Rabentier ist Studentin an der Philipps-Universität in Marburg und besucht ebenfalls die Deutsche POP Akademie in Frankfurt am Main.

Check Also

Stone Sour besser denn je: Hydrograd

Vor 25 Jahren hat Slipknot Frontmann Corey Taylor Stone Sour gegründet. Auch wenn es eine …