Dark Cinema: Filmstart „Erlöse uns von dem Bösen“ am 04. September 2014

Es ist mal wieder Zeit, sich im Kino, mit Klatgetränken und Popcorn das Gruseln zu lehren… Diese Woche startet ein gruseliger Cop-Thriller um Exorzismus von Scott Derrickson (Sinister, Der Exorzismus der Emely Rose).

ERLÖSE UNS VON DEM BÖSEN

DUFE_GER_Titel_700

Der New Yorker Polizist Ralph Sarchie (Eric Bana), der mit seinen eigenen persönlichen Problemen zu kämpfen hat, beginnt eine Reihe verstörender und unerklärlicher Verbrechen zu untersuchen. Er schließt sich mit einem unkonventionellen Priester (Edgar Ramirez) zusammen, der auf dem Gebiet der Exorzismus-Rituale ausgebildet worden ist, um gegen furchtbare dämonische Besessenheiten anzutreten, welche die Stadt terrorisieren.

Ralph Sarchie glaubt, als Cop in der Bronx schon alles gesehen zu haben. Doch drei besonders verstörende Fälle von Gewalt gehen auch dem Veteranen unter die Haut, der mit seinem Partner nach Gemeinsamkeiten im Tatvorgang sucht. Viel klarer als Sarchie sieht Jesuitenpriester Mendoza die schrecklichen Ereignisse, für die er einen Dämon verantwortlich macht. Sarchie aber jagt weiter nach einem Phantom und rationalen Erklärungen, bis ihn unerklärliche Visionen und schließlich sogar Hausbesuche aus der Hölle eines Besseren belehren.

Titel: Erlöse uns von dem Bösen (OT: Deliver us from Evil)

Land:USA 2014

Genre: Horror / Cop-Thriller / Exorzismus

Regie: Scott Derrickson

Darsteller: Eric Bana, Edgar Ramirez, Olivia Munn, Chris Coy, Sean Harri, Lulu Wilson

Laufzeit: 119 Minuten

FSK: 16 Jahre

Filmstart: 04.09.2014

Filmhomepage: http://www.erloeseunsvondemboesen.de/

About Marcel Saint Julien

Check Also

Rezension: Lost in Grey veröffentlichen Ihr Debütalbum The Grey Realms

Die finnischen Symphonic Metaller LOST IN GREY haben ihr erstes Studioalbum veröffentlicht. Die Band wurde …