Rezension: Formalin – Supercluster

Supercluster sind gravitativ, gebundene Ansammlungen mehrerer kleinerer Galaxienhaufen und genau so kann man den Bezug auf das gleichnamige, neue Album von Formalin sehen.

10891729_807928242597057_7109934106630282421_n
Mehrere Einflüsse und Inspirationen vereinen sich in einem Werk: Ein Supercluster ihres bisherigen Bandgeschehens. Eine Reunion des achtziger Retro Sound, gepackt in eine Hülle mit modernen, elektronischen Klängen, gespickt mit Oldschool-EBM-Sound und einer Stimme die sich perfekt in die Musik einbringt und die Texte transportiert.

Ihre aktuelle Scheibe ist vor einer Woche auf den Markt gekommen und sicherlich schon in jedem Club heißbegehrt. Formalin haben mit Supercluster ihrer bisherigen musikalischen Karriere ein absolutes Highlight gesetzt.

Das Album findet Freunde in jedem elektronischen Bereich, ob bei hartgesottenen Oldschool-Fans, oder den eher sanfter angehauchten Elektronik-Freunden. Die beiden Jungs zeigen ein großes Spectrum und leben ihre Liebe zur Musik vollkommen aus.

Die Bonus-Disc Supervoid bringt uns entgegen ihrer Bedeutung des astrophysischen Leerraums vier geballte Songs die ebenfalls das Elektro-Herz höher schlagen lassen.

Mein persönlicher Favorit ist If The Stars Where Dead, wobei ich sagen muss, dass ich keinen Song als schlecht empfinde.

Fazit: Für jeden Liebhaber der elektronischen Musik ein absolutes Muss. Nicht nur wer sein Herz noch im achtziger Gewand hat findet hier gefallen, sondern auch viele andere Bereiche werden bedient. Mit Supercluster werden die Jungs mit Sicherheit einen großen Schritt nach vorne machen.

 

 

Tracklist:

CD: 1
01. Operation Haven Sky
02. We Are The Future
03. Above The Sun
04. Wipe It Out
05. Salvation
06. Fear As A Weapon
07. Neomania
08. If The Stars Were Dead
09. The Ignition
10. Moon
11 Supercluster
12 Virtual Love Supply
13 The Universe Inside
CD: 2
01. Alien Lover
02. Alive
03. Rocket
04. Postcard From Beyond

[asa]B00TAEA69C[/asa]

 

About >puregatory<

Ich bin ein Mensch für den Musik eine wichtige Rolle im Leben spielt.... wie heisst es so schön ... da wo Worte nicht mehr weiter wissen, setzt die Musik ein .. da ist was wahres dran. Ich schreibe gerne , lese, fotographiere. Schreibe selber Gedichte und Songtexte für diverse Künstler. Sich weiter zu entwickeln finde ich sehr wichtig , denn ich bin der Meinung still zu stehen macht einen auf Dauer krank. Wer irgendwelche Fragen an mich hat, kann mich gerne kontaktieren.

Check Also

Galerie: Hell Boulevard – Dead Serious Tour + Florian Grey + The Fright

The Fright Florian Grey Hell Boulevard   All Pics by Hel 7t9