Tag Archives: Samsas Traum

Stürmischer Beginn eines neuen Kapitels – Amphi Festival 2015

Zum zweiten Mal in der Geschichte des Amphi Festivals wurde die Location gewechselt. Der Umzug vom Amphi Theater Gelsenkirchen in den Kölner Tanzbrunnen ging damals im Jahr 2006 problemlos über die Bühne. Der zweite Umzug in den Amphi Eventpark wurde hingegen leider von Anfang an kritisch betrachtet. Die Besucher liebten den Tanzbrunnen mit all seinen Vorteilen, aber auch Macken und Kanten. Und nun wurde die gemütliche Atmosphäre gegen eine kolossale Arena mit viel Beton getauscht. Ob …

Read More »

Kolumne: Zwischen den Seiten

Eines der schönsten Hobbies ist mit Sicherheit das Lesen, das hineintauchen in die skurrilsten Phantasiewelten. So, wie wir „unsere“ Musik genießen, sind es beispielsweise auch die Texte, die uns immer wieder faszinieren und zum Nachdenken anregen. Die musischen Künste sind gerade das, was uns vom tristen Alltag losreißt. Auch in der schwarzen Szene gibt es einige Künstler, die ihre Gedankenwelt nicht nur mit ihrer Musik eine Gestalt verleihen, sondern auch mit fabelhaften Buchbänden.

Read More »

Alexander Kaschte verschiebt Buch-Release

Alexander Kaschte, seines Zeichens Kopf von Samsas Traum und Weena Morloch, hat bereits mit seinem Bilderbuch „Das Buch der toten Kinder“ bewiesen, dass er in der Lage ist Prosatexte zu verfassen. In einer Mail gibt Kaschte nun bekannt, dass sein erster Roman „Weißer als das Wasser“, welcher eigentlich am Montag den 31.03.2014 erscheinen sollte, erst Mitte Mai publiziert wird.

Read More »

Kolumne: Lesen, denken, hören, schweigen

Kafka, Hoffmann & Benn, Literaten vertont.

 Kennen Sie Coppelius? Er ist genauso wie in der Erzähltextvorlage ein Zwielichtwesen, der in E.T.A. Hoffmanns Erzählung „Der Sandmann“ in der vermeintlichen Gestalt des Coppola den Protagonisten Nathanael in den Wahnsinn treibt. In der Realität ist er ebenso ein solches Wesen, denn neben denjenigen, die bei dem Namen Coppelius an eine gewisse Kammer-Core Band denken mussten, erkennen möglicherweise auch literaturinteressierte Leser den Sinn für die dieswöchige Kolumne. Es geht um Literatur in der Musik.

Read More »

Samsas Traum veröffentlichen Best Of „Leben bedeutet kämpfen“

Als Alexander Kaschte im Herbst 2011 ankündigte, dass die bevorstehenden Konzerte mit Samsas Traum und Weena Morloch die letzten Liveauftritte in seiner musikalischen Karriere sein sollten hat wohl so mancher Kaschte-Jünger eine Träne verdrückt. Sein Versprechen trotzdem der schwarzen Szene in Form von neuen Platten treu zu bleiben, hat der Käferkönig 2012 mit dem gefeierten Album „Asen’ka – Ein Märchen für Kinder und solche, die es werden wollen“ erfüllt. Einen Nachfolger lieferte er bereits Anfang des …

Read More »

Festivalbericht: M’Era Luna 2010

Von zeltgebackenen Brötchen, sonnengebrannten Hamstern und dem M’Era Luna 2010 Mit einem Besucherrekord von 24.000 Besuchern ging am 08.08.2010 das 10. M’Era Luna Festival auf dem Flughafen Hildesheim-Drispenstedt zu Ende. Aus Sicht des Veranstalters natürlich eine angenehme Überraschung. Mit einem Line-Up, das sich wie ein Who-is-Who der Szene liest, punktete FKP Scorpio bei den Festivalgängern. Eigentlich war es ein M’era Luna, wie all die Jahre zuvor. Nach einer strapaziösen Anreise und einer beachtlichen Schlange wartender Festivalbesucher …

Read More »

Samsas Traum gibt drei Fankonzerte

Nach den Festivalterminen ist vor der Tour. Nach dieser Devise handelt nun auch Alexander Kaschte, der im Herbst, außerplanmäßig drei Fankonzerte spielen wird. Da man bekanntlich Festivalshows zeitlich begrenzt halten muss, war es dem Mastermind wichtig, seinen Fans noch vor der regulären Tour 2011 je zweieinhalb Stunden lang, Live-Fegefeuer darzubieten und das noch in diesem Jahr. Erwartet werden, neben einigen neuen Samsas Traum-Songs auch Klassiker und diverse Weena Morloch Stücke.

Read More »