Mundtot

Debutalbum von Mundtot erscheint am 16.04.2010

MundtotMit der EP „Endzeit“ von Mundtot, legen ein paar rebellische, junge Musiker am 16.04.2010 ihr Debüt vor. Die musikalischen Wurzeln des Münchner Trios liegen im Postpunk und New Wave . Hinzu kommen wavige Gitarren, Synthiepop-Hooklines und aggressive Punkrhythmen mit stampfenden Industrialelementen.
Mundtot sind vor allem auch gesellschafts- und zeitkritisch. Sie haben etwas zu sagen. Ihre Wut bedeutet Kraft, Energie und Kreativität. In einer Zeit, in der manch einer schon längst resigniert hat oder Aggression nur zum Erschrecken kleiner Mädchen einsetzt, bringen die drei Jungs revoltierend frischen Wind in die Szene. Man darf also gepsannt sein. Mehr Infos zur Band sowie Hörproben gibt es bei Myspace oder auf der Bandseite.

About Lexx

Check Also

Review: Global Scum – Hell is Home

Global Scum, das tiroler Solo-Projekt von Manuel Harlander, veröffentlichte am 22.12.2017 sein erstes Album.