Tag Archives: Death Metal

MORGOTH – Europatour mit Bolt Thrower und Arbeit an neuem Material!

Die reaktivierten Death Metal Pioniere von MORGOTH haben heute eine gute Menge Neuigkeiten mit Euch zu teilen… Nach drei Jahren Reunion-Aktivität im Licht des zwanzigsten Jubiläums des legendären Albums „Cursed“ von 1991 arbeitet die Band nun im Studio  an neuem Songmaterial, und sie wurden zusätzlich als Mainsupport für die kommende Europatour der Death Metal Könige von Bolt Thrower im September / Oktober bestätigt. MORGOTH äußerten sich zu den neuesten Aktivitäten wie folgt: „Wir freuen uns, ankündigen …

Read More »

Dark-News empfiehlt: Larceny – Verlosung

Auch wenn ihr Debüt „My Fall“ erst im Frühjahr 2013 erschien, sind Larceny keine Newcomer in der Metal-Szene. Bereits 2004 wurde die Band gegründet und nach einigen Besetzungswechseln war die sechsköpfige Formation 2010 komplett. Stilistisch lassen sich die Jungs und Mädels ungern in eine Schublade stecken, ihre eigene Musik zu beschreiben lehnen sie ab und benennen stattdessen Thrash, Melodic, Death, Core und Power-Metal als größte Einflüsse. Prägend für die Band ist besonders der Zusammenhalt zwischen den …

Read More »

Dead Alone – Pilgrim (Official Video)

Die Death Metal Band „Dead Alone“, deren neuestes Album „Ad Infinitum“ vor Kurzem hier rezensiert wurde, verwöhnt jetzt nicht nur unsere Ohren, sondern auch unsere Augen mit dem neuen Video zum Song „Pilgrim“, der auch auf der neuen Scheibe vertreten ist. Zu sehen ist ein mit grafischen Spielereien bearbeiteter Konzertmitschnitt, bei dem die Band diesen Song vorträgt und das Publikum ordentlich mitreißt. Hier könnt ihr euch also schon einmal einen Vorgeschmack für die kommenden Konzerte holen …

Read More »

Norse – All is Mist and Fog (Review & Kritik)

  Man stelle sich eine Symbiose aus Korn, Cradle of Filth und Satyricon vor, dann könnte man vielleicht ansatzweise den äußerst eigenständigen Stil dieser Band erahnen. Norse sind eine 5-köpfige Extreme-Metal-Band aus Australien, bei der Death- und Black-Elemente dominieren. Das dritte Studioalbum der Band mit dem außergewöhnlichen Stil, „All is Mist and Fog“, verspricht ein vielfältiger Knaller zu werden.

Read More »

Interview mit Dead Alone und Verlosung

Dead Alone haben sich ein bisschen Zeit genommen, um pünktlich zum Review ihres neuen Albums „Ad Infinitum“ hier bei den Schwarzen News ein paar Fragen zu beantworten, die die Fans sicherlich interessieren, zum Beispiel, was die Jungs mit ihren Texten zum Ausdruck bringen sollen und wie ihre Zukunftspläne so aussehen.Dafür möchten wir uns recht herzlich bei der Band bedanken!   Hier könnt ihr das vollständige Interview lesen!

Read More »

Dead Alone – Ad Infinitum – (Review & Kritik)

Dead Alone sind ein Herren-Quartett aus München, das 2004 ins Leben gerufen wurde und jetzt schon das dritte Album unter dem Titel Ad Infinitum herausbringt. Stilistisch lässt sich diese vielseitige Musik nicht so einfach einordnen, aber man hört doch deutlich Elemente aus melodischem Death, Dark und Doom Metal heraus. Das Ergebnis dieser interessanten Mischung soll im Folgenden rezensiert werden.

Read More »

WATCH ME BLEED – Neues Album

WATCH ME BLEED, die Death/Thrash-Band um Gitarrist Markus Pohl (MYSTIC PROPHECY) und Steffen Theurer (Ex-SYMPHORCE) haben einen Vertrag beim  Label-Service SAOL unterschrieben. WATCH ME BLEED’s Sänger Chris dazu: “Wir sind sehr glücklich uns stolz nun zu SAOL-Familie zu gehören. Das ist eine neue Art unsere Musik zu veröffentlichen und eine wirklich alternative zu herkömmlichen Label-Strukturen. Wir sind überzeugt, das diese Zusammenarbeit eine für uns einzigartige Chance ist unter besten Bedingungen mit erfahrenen Leuten und leidenschaftlichen Musikfreaks …

Read More »